GK/Retail Label & Poster Print ist eine auf höchsten technologischen Standards basierende Komplettlösung für den Etiketten- und Posterdruck in Filialunternehmen. Sie sorgt dafür, dass der für die direkte Kundenansprache zentrale Standardprozess der Preisauszeichnung auf effiziente Weise für das Instore-Marketing eingesetzt werden kann. Bei geänderten Daten im ERP-System oder manuellem Auslösen des Drucks sorgt  die Lösung dafür, dass in der Filiale alle notwendigen Prozesse automatisch umgesetzt werden.

GK/Retail Label & Poster Print deckt alle Abläufe rund um den geschäftskritischen Vorgang Plakat- und Etikettendruck vollständig ab. Drittsoftware – etwa für Gestaltung des Drucklayouts oder kostenpflichtige Datenbanken für lokale Datenhaltung – ist dabei nicht notwendig. Die Lösung erlaubt die Verlagerung aller Komponenten aus der Filiale in das Rechenzentrum. In der Filiale werden damit nur noch netzwerkfähige bzw. auf dem Filial-PC installierte Drucker benötigt. Auch die Backoffice-Applikation kann auf einem einfachen Filial-PC parallel zu anderen Anwendungen ausgeführt werden und benötigt keine eigene Hardware.

Neben klassischen, gedruckten Etiketten und Plakaten können mit den Lösungen der GK/Retail Suite auch digitale Medien nahtlos angesteuert werden. So werden elektronische Regaletiketten aller bekannten Hersteller unterstützt und können – parallel zu den Drucketiketten – nahtlos in die Abläufe in der Filiale eingebunden werden. Auf der selben erprobten technologischen Grundlage wie der Etiketten- und Plakatdruck können mit der Digital Signage Lösung GK/Retail Digital Content Management beliebige elektronische Plakate, Kundenbildschirme etc. mit Inhalten versorgt werden. Die Lösung arbeitet dabei nahtlos mit GK/Retail Label & Poster Print und den anderen Lösungen der GK/ Retail Suite zusammen.