Print this page
25.01.2019
  • Raleigh, NC

GK Software von der IHL Group als führend im Bereich POS-Software und Software as a Service ausgezeichnet

POSmPOS badge

Die IHL Group, ein weltweit tätiges Forschungs- und Beratungsunternehmen, hat GK Software in dem aktuellen Report "Retail POS/mPOS Software Market" als führend in den Bereichen Innovation, Marktstärke und Marktanteil bewertet.

In der IHL Insight Market View Positioning Map wurde GK Software im oberen Quadranten für POS-Software und Software as a Service (SaaS) im gesamten Einzelhandel sowie in den Segmenten Einzelhandel allgemein, Lebensmitteleinzelhandel sowie Drogerie- und Convenience positioniert.

IHL definiert die Unternehmenspositionen auf jeder Achse, indem neben Marktstärke und Marktanteil, auch Wachstum, Richtung und Widerstandsfähigkeit des Unternehmens identifiziert und bewertet werden. Dazu kommen weitere Faktoren wie Umsatzentwicklung, Kundenzufriedenheit, Engagement für Forschung und Entwicklung und Unified Commerce-Funktionalitäten. Sowohl für den allgemeinen Einzelhandel als auch für die Segmente Lebensmittel, Drogerie- und Convenience erreichte GK Software die höchste Platzierung auf der Wachstums-, Richtungs- und Widerstandsachse. Laut IHL Group belegte das Unternehmen mit 114 Millionen US-Dollar POS-Umsatz im Jahr 2017 auch den vierten Platz beim weltweiten POS-Umsatz im Einzelhandel.

"Der POS-Softwaremarkt wächst rasant, da Einzelhändler expandieren, um Unified-Commerce zu ermöglichen", sagte Jerry Sheldon, Vice President, IHL Group. "Viele der international bekanntesten Anbieter konkurrieren um Marktanteile im POS-Markt in den USA und weltweit. GK Software unterscheidet sich durch eine robuste Lösungssuite, die für die zukünftigen Anforderungen von hochkarätigen Handelsunternehmen aufgestellt ist sowie durch den exklusiven Resellervertrag mit SAP. Der Marktanteil, die Fokussierung auf Innovationen und das weitere Umsatzwachstum sollten GK Software in den kommenden Jahren als einen der wichtigsten Player im Markt positionieren."

Die POS-Lösungen von GK Software, einschließlich OmniPOS und Mobile POS, ermöglichen es Einzelhändlern, den stationären Verkauf mit dem digitalen Handel effektiver zu verbinden. Darüber hinaus bietet GK Software ein hochflexibles Deployment, ob offline, on Premises oder in der Cloud.

"Da die Vertriebskanäle immer mehr zusammenwachsen und sich die Anforderungen der Verbraucher weiter entwickeln, benötigen Einzelhändler Partner, die robuste, skalierbare und flexible Lösungen anbieten und die ihnen dabei helfen, sich anzupassen", sagt Michael Jaszczyk, CEO, GK Software USA. "Bei GK Software widmen wir uns der Entwicklung von Lösungen, die über die Grenzen des Omnichannel-Handels hinausgehen, und unser Ranking im Bericht von IHL bestätigt unsere Bemühungen."

Die Omnichannel-Lösungen von GK Software werden auf der NRF's Big Show vom 13. bis 15. Januar am Stand 3267 präsentiert.