12.09.2022 | Schönek, Paris
4 Min lesen

GK präsentiert Scanless Format GK GO auf der Paris Retail Week

  • GK führt aktuelle Version der SaaS-Plattform GK CLOUD4RETAIL und deren Erweiterungen vor
  • Pop-up-Container zeigt neues Grab-and-Go-Storekonzept GK GO
  • GK mit GK GO Finalist bei Paris Retail Awards
  • GK auf der Paris Retail Week in Pavillon 4, Stand E159

GK zeigt auf der Paris Retail Week vom 20. - 22. September 2022 neben der Full-Service-Plattform GK CLOUD4Retail und deren flexiblen Erweiterungen für den Handel der Zukunft auch seinen ersten Scanless Store GK GO. Messebesucher können GKs Grab-and-Go-Storekonzept in einem Pop-up Container live auf dem GK-Stand im Pavillon 4, Stand E 159 auf dem Gelände der Paris Expo Porte de Versailles erleben. Der GK GO Store wurde erstmalig auf der diesjährigen EuroCIS in Düsseldorf der interessierten Fachwelt vorgestellt und war dort ein Publikumsmagnet. GK GO ist als Finalist für die Paris Retail Awards in der Kategorie 'Agile Customer Journey' nominiert.

GK hat mit GK GO eine Lösung entwickelt, welche die Warenerfassung ohne Scanning in Echtzeit möglich macht. Damit können Handelsunternehmen ihren Kunden über deren Smartphones jederzeit Transparenz über ihren Warenkorb während des Einkaufs geben. Die entnommenen oder zurückgestellten Waren werden mithilfe von Aware-Regalen des israelischen Spezialisten für intelligente Wägetechnik Shekel und 3D-Umfelderfassung über LiDAR-Sensoren von Hitachi erfasst, ohne das Shopper Artikel scannen oder an einer Kasse bezahlen müssen.

Der GK GO Store nutzt die Software-Plattform GK CLOUD4RETAIL, welche flexible Customer Journeys in Stores jeder Größe ermöglicht und Händler von Lebensmitteln, Convenience und Fashion sowie Tankstellen-Betreiber und Gastronomen mit einer durchgängigen Full-Service-Lösung unterstützt. GKs marktführende Cloud-Plattform ist die Basis, um flexibel Features einzubinden und ein modernes Einkaufserlebnis ohne Limitierungen im Einzelhandel zu schaffen – auf Wunsch über Remote-Updates für die Systeme in den Stores.

Mit GK SPOT und GK AIR hat GK weitere Cloud-basierte Lösungen für das Fachpublikum der Paris Retail Week im Gepäck: die selbst entwickelte Big-Data-Lösung GK SPOT macht Handelsdaten in Echtzeit nutzbar. GK AIR ist die Plattform für Einzelhandelsunternehmen, die mithilfe von Künstlicher Intelligenz für optimierte Verkaufs- und Umsatzstrategien im Handel sorgt.

Der Standort der Paris Retail Week liegt in dem für GK wichtigen Wachstumsmarkt Frankreich: Bereits im September 2021 hat GK eine französische Niederlassung in Paris eröffnet. Das Software-Haus für Instore- und Omnichannel-Lösungen ist bereits heute in tausenden Filialen des Einzelhandels in Frankreich wie denen von Lidl und Aldi Nord vertreten. Darüber hinaus bereitet einer der größten französischen Einzelhändler bereits den Einsatz von GK-Lösungen vor.

Presse Kontakt Dr. René Schiller Director Communications & Investor Relations