01.10.2019
  • Raleigh, NC

GK Software stellt erstmalig POS-Lösung für Einzelhandelstankstellen vor, die vollständig in die OmniPOS-Plattform integriert ist

Die bewährte, Cloud-fähige OmniPOS-Plattform bietet nun auch für Tankstellen, die von Einzelhändlern betrieben werden, den vollen Funktionsumfang einer modernen POS-Lösung.

Raleigh, NC - 01. October 2019 - GK Software, internationaler Marktführer für Filiallösungen, stellt erstmalig eine integrierte Tankstellenlösung für Einzelhändler auf der Basis der OmniPOS-Plattform vor. Die All-in-One-Lösung ermöglicht großen Convenience- und Lebensmittelketten, ihre in Eigenregie betriebenen Tankstellen nahtlos zu integrieren und den Kunden im gesamten Unternehmen identische und durchgängige Prozesse zu bieten. Die Lösung wird Anfang Oktober erstmalig auf der NACS Show 2019, in Atlanta präsentiert.

Die Tankstellenlösung für Einzelhändler ermöglicht reibungslose Verkaufserlebnisse in der Filiale und an der Zapfsäule. Als Modul der OmniPOS-Plattform, die von Forrester als international führende Point-of-Service-Lösung bewertet wurde, ist sie perfekt für Einzelhändler, die damit ihre IT vereinheitlichen und eine EMV-konforme Kraftstoffinfrastruktur auf Basis einer Cloud-fähigen Plattform integrieren können.

"Bislang mussten sich Einzelhändler zwischen Lösungen entscheiden, die entweder sowohl in der Filiale als auch an der Zapfsäule nur begrenzte Funktionalitäten zur Verfügung stellen konnte, oder den Betrieb unabhängig voneinander mit verschiedenen Lösungen verwalten", sagte Michael Jaszczyk, CEO, GK Software USA. " Retailer haben jetzt Zugang zu einer modernen, Cloud-fähigen POS-Plattform, die ein hohes Maß an Funktionen und Flexibilität bietet, um ein neues Zeitalter nahtlosen Komforts und Services im gesamten Unternehmen einzuleiten."

 

Hauptmerkmale der Kraftstofflösung von GK

Die OmniPOS-Plattform von GK Software bietet eine Vielzahl von erweiterten Funktionen und Merkmalen zur Unterstützung des Verkaufs von Kraftstoffen und weiteren Produkten in der Tankstelle. Einige der wichtigsten Vorteile sind:

  • Vollständiges Unternehmensmanagement – Integration der Tankstellen und ihrer Infrastruktur in die zentrale Verwaltung sowie die Daten- und Monitoringarchitektur des gesamten Unternehmens
  • Offene Omnichannel-Plattform - Die Plattform ermöglicht es Einzelhändlern, die Vorteile der OmniPOS-Plattform, wie hochwertige Convenience-Funktionalitäten, Click-and-Collect, Online-Vorbestellungen oder reibungslosen mobilen Zahlungsverkehr auch an ihren Tankstellen zu nutzen.
  • EMV-Konformität - Einzelhändler in den USA müssen ihre Tankstellenhardware aufrüsten, um die EMV-Konformität bis Oktober 2020 zu gewährleisten. Beim Einsatz einer einzigen unternehmensweiten Zahlungsplattform entfällt die Notwendigkeit für zusätzliche Zertifizierungen der in den Tankstellen eingesetzen Lösung. Mit “Quick-Chip” wird zudem die Transaktionszeit verkürzt und die Kundenzufriedenheit steigt.
  • Mobile Anwendungen - Durch die umfangreiche Integration von Kiosken für Fertiggerichte bis hin zu mobilen Services wie kontaktlosem Bezahlen, hilft die OmniPOS Plattform, Transaktionen jederzeit und überall abzuwickeln.
  • Skalierbarkeit - Die Cloud-basierte Plattform ist hochgradig skalierbar und hat sich weltweit bei großen Einzelhändlern mit Tausenden von Filialen bewährt. Sie wurde entwickelt, um auch sehr große Transaktionsvolumina zu bewältigen und mit dem Geschäft des Einzelhändlers zu wachsen, unabhängig von zukünftigen Funktionsanforderungen.
  • Zahlungsoptimierung - Durch den Einsatz von GK´s in den USA führender Zahlungsanwendung Transaction+ profitieren Einzelhändler von erheblichen Kostenvorteilen durch zeitgesteuertes Routing von Kartenzahlungen.

 

Partnerschaft mit Allied Electronics Integration

Die Kraftstofflösung von GK Software arbeitet in Verbindung mit den Tankstellensteuerungen von Allied Electronics, dem Marktführer für Tankstellenintegrationen. Diese Partnerschaft ermöglicht es GK-Kunden, sich mit einer Vielzahl von Geräten innerhalb einer Tankstelle zu verbinden, darunter Zapfsäulen, Kartenlesern und Geldautomaten, Autowaschanlagen und mehr. Die Partnerschaft ermöglicht es GK, seine leistungsstarke POS-Technologie vom ersten Tag an über den gesamten Bereich des Tankstellen- und Filial-Ökosystems hinweg sofort zu nutzen.

News Archiv

Presse Kontakt

rschiller

Dr. René Schiller

Director Communications
&
Investor Relations

Friedrichstraße 204
10117 Berlin

P  +49 374 64 84-264
F  +49 3 74 64 84 - 15