01.09.2022 | Schöneck, Germany
3 Min lesen

prudsys AG gibt Umfirmierung in GK Artificial Intelligence for Retail AG bekannt

  • Hauptversammlung der prudsys AG hat Namensänderung in GK Artificial Intelligence for Retail AG zum 1. September 2022 beschlossen 
  • Präsentation des neuen Markenauftritts zur DMEXCO-Messe in Köln am 21. September 

Die prudsys AG hat auf ihrer Hauptversammlung am 29. August 2022 die Umfirmierung in GK Artificial Intelligence for Retail AG beschlossen. Die Umfirmierung greift ab dem 1. September 2022 und tritt mit der Eintragung in das Handelsregister in Kraft, die Mitte September erwartet wird. 

Seit 2017 hält GK Software SE die Mehrheitsanteile der prudsys AG und die beiden Unternehmen arbeiten in enger strategischer Partnerschaft zusammen. Die KI-Lösungen der prudsys AG sind fester Bestandteil der CLOUD4RETAIL Plattform von GK. Innerhalb der Plattform bietet das Unternehmen großen Einzelhändlern cloud-basierte Lösungen an, um mittels künstlicher Intelligenz (KI) Absatz-, Effizienz- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.  

Mit der Namensänderung der prudsys AG werden beide Unternehmen noch stärker im Schulterschluss an Lösungen für Einzelhandels- und eCommerce Unternehmen arbeiten. Als besonders zukunftsträchtig gelten dabei die gemeinsamen Entwicklungen in den Bereichen (Hyper-) Personalisierung und Dynamic Pricing.  

„Mit der Umbenennung unterstreichen wir die mit der GK geteilte Vision, innovative KI-Lösungen für den Handel zu entwickeln, welche die Nachhaltigkeit und Profitabilität von Retailstrategien steigern“, kommentiert Jens Scholz, CEO der GK Artificial Intelligence for Retail AG.  

Der Außenauftritt der GK Artificial Intelligence for Retail AG ist ab dem 1. September unter www.gk-software.com/air abrufbar. Das Unternehmen wird auf der diesjährigen DMEXCO Messe am 21. September in Köln Bestands- und Neukunden sowie Partnern den neuen, eng an die GK Gruppe angelehnten Markenauftritt erstmals präsentieren. 

Über GK Artificial Intelligence for Retail AG (vormals prudsys AG) 

Die GK Artificial Intelligence for Retail AG wurde 1998 unter dem Namen prudsys in als Spin-Off der TU Chemnitz gegründet und entwickelte als erstes Unternehmen in Deutschland einsetzbare KI-Anwendungen im eCommerce. Heute umfasst das Produktportfolio strategische Kernthemen der Retail-Branche, darunter Personalisierung, Dynamische Preisgestaltung sowie Real-Time Prediction.  

Presse Kontakt Dr. René Schiller Director Communications & Investor Relations