09.07.2019
  • Schöneck, Germany

Neue Lösung von GK: Künstliche Intelligenz für die automatisierte Preisoptimierung

GK Software bietet dem Einzelhandel eine neue KI-basierte Lösung für Dynamic Pricing, die auch von SAP unter dem Namen SAP Dynamic Pricing by GK vertrieben wird.

  • Automatisierte Unterstützung unterschiedlicher Preisstrategien
  • Internationaler Vertrieb der Lösung durch SAP

Basierend auf der von GK entwickelten AIR-Plattform ermöglicht die Lösung Händlern, ihre Omni-Channel-Preisstrategien in Echtzeit auf der Grundlage der verfügbaren Kunden- und Marktdaten zu optimieren. AIR steht dabei für Artificial Intelligence for Retail und ist eine auf KI-Verfahren wie z.B. Reinforcement Learning basierende Plattform, auf deren Basis maßgeschneiderte Prozesse für den Handel zur Verfügung gestellt werden. Dazu gehören neben Dynamic Pricing z.B. auch Lösungen für Personalisierung oder Fraud Detection.

Die neue Dynamic-Pricing-Lösung kalkuliert in Echtzeit den marktgerechten Preis für jedes Produkt im Sortiment. Auf der Basis dieser Information können Händler permanent ihre Preise automatisch an sich ständig ändernde Marktsituationen und Rahmenbedingungen anpassen. Die Lösung ermöglicht die Umsetzung unterschiedlicher Preisstrategien wie Umsatz- oder Ertragssteigerung, Abschriftenoptimierung oder Promotion-Pricing. So kann Dynamic Pricing aktiv zur Vermeidung von Abschriften bei Frischeartikeln (Food Waste) beitragen, indem rechtzeitig mit der optimalen Preisstrategie die Bestände reduziert werden. Auch längerfristige Strategien zum Abverkauf von saisonalen Artikeln z.B. im Fashionbereich lassen sich definieren und damit Verluste oder massive Preissenkungen vermeiden. Entsprechend der Festlegung, welche Preisstrategie zum jeweiligen Zeitpunkt zum Tragen kommen soll, sorgen die selbstlernenden, KI-basierten Pricing-Algorithmen für die automatische Optimierung der Preise, entlasten die Verantwortlichen für die Preisfindung und erhöhen deren Effizienz.

Die automatisierte, selbstlernende Preisoptimierung auf der Basis einer klaren Strategie bietet im Vergleich zur klassischen erfahrungs- und regelbasierten Preisgestaltung erhebliche Vorteile. Denn die KI-Algorithmen sind in der Lage, zahlreiche Preisbildungsfaktoren nahezu in Echtzeit einzubeziehen und eignen sich auch für große Sortimente. Gleichzeitig bieten sie den Einzelhändlern eine deutlich größere Flexibilität und der Erfolg der Preisbestimmung ist durch den Abgleich mit den definierten Zielen sofort messbar.

News Archiv

Presse Kontakt

rschiller

Dr. René Schiller

Director Communications
&
Investor Relations

Friedrichstraße 204
10117 Berlin

P  +49 374 64 84-264
F  +49 3 74 64 84 - 15